Wenn Sie die Alternative für Deutschland unterstützen wollen, bieten wir Ihnen drei abgestufte Möglichkeiten an:

1. Werden Sie Mitglied!

Der Mindestmitgliedsbeitrag beträgt 10 Euro pro Monat für Berufstätige und 2,50 Euro pro Monat für Nichtberufstätige oder in besonderen sozialen Härtefällen. Wir bitten dringend, einen höheren Beitrag zu zahlen, wenn es Ihnen finanziell möglich ist (Richtwert 1% des Nettoeinkommens).

Wenn Sie Mitglied werden wollen, klicken Sie hier.

2. Fördern Sie uns!

Als Förderer der Alternative für Deutschland bleiben Sie parteilos, verpflichten sich aber, mindestens den halben Mitgliedsbeitrag zu bezahlen. Im Gegenzug erhalten Sie dieselben Informationen wie die Parteimitglieder und können als Gäste mit Rederecht (aber ohne Stimmrecht) zu Parteitagen zugelassen werden.

Wenn Sie Förderer werden wollen, klicken Sie hier.

3. Werden Sie Interessent!

Sie wollen sich über die Alternative für Deutschland, speziell den Landesverband Baden-Württemberg informieren?
Wenn Sie Interessent werden wollen, melden Sie sich ganz einfach über unseren Newsletter an - hier.

 

Aufruf zur Gründungsspende

Wir fangen bei Null an – und wir haben viel vor. Bitte helfen Sie uns durch eine Gründungsspende!
Der Aufbau einer Parteiorganisation kostet viel Geld. Bislang arbeiten alle Mitglieder der Partei ehrenamtlich. Aber allein die Sachkosten sind erheblich.
Um einen bundesweiten Wahlkampf führen zu können, müssen wir jetzt große Summen in professionelle Lösungen investieren. Handgestrickte Lösungen werden uns später nur hinderlich sein. Bitte helfen Sie uns, die Weichen jetzt richtig zu stellen!
Bitte überweisen Sie Ihre Spende an IBAN: DE91 6535 1050 0000 0297 bei der Landesbank Sigmaringen, BIC SOLADES1SIG. Geben Sie auf der Überweisung Ihre vollständige Adresse an, damit wir Ihnen eine Spendenquittung zukommen lassen können.

 

 

Haben Sie noch Fragen und Anregungen? Schicken Sie uns eine E-Mail an: partei@alternativefuer.de